Meine Leitgedanken

Sowohl in meinem eigenen Lernen und Leben, wie auch täglich in meiner Arbeit, erfahre ich, dass wir in einem ständigen Prozess leben, getragen von einem Fundament, das wir in unserer frühesten Kindheit begonnen haben aufzubauen und später weiter entwickeln. Vorausgesetzt wir können uns in einem wohlwollenden Umfeld bewegen, entfalten wir Vertrauen, Sicherheit und Geborgenheit.

Vertrauen in uns selbst, Vertrauen in unser Umfeld und Vertrauen schlussendlich in etwas grosses Ganzes brauchen wir täglich, um wachsen zu können. Immer nur Schritt für Schritt können wir so unseren Zielen und Absichten näher kommen, in unserem Tempo, in unsere eigene Kraft kommend.

So wächst das Gras nicht schneller, wenn wir daran ziehen...

... jedoch kraftvoll und energievoll, wenn es einen guten Boden erhält.

So wie aus einer Buchstabenverwechslung wie bei...

.... Lernwiese zu Lernweise...

... ein ganz neues Wort mit neuem Sinn entstehen kann, gibt es im Leben immer verschiedene Möglichkeiten und Wege.

Das Wissen, dass es zu jedem Zeitpunkt und in jedem Augenblick viele Möglichkeiten gibt für den nächsten Schritt, eröffnet uns täglich neue Chancen in unserem Prozess zu reifen und weiter zu kommen.

Ich freue mich auf viele anregende, freudige und vertrauensvolle Prozesse...

 

Schritt für Schritt

und Stein für Stein

zum eigenen Wissen

zum eigenen Ziel

und in die eigene Kraft kommen.

Steine am Strand

Steine in der Balance